Aktuelles

Im September 2017 ist es soweit. Die erste Schule in Hamburg wird als Faire Schule ausgezeichnet. Es ist die Stadtteilschule Bahrenfeld.

Eine auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit ausgerichtete Umsetzung des Konzeptes „Faire Schule“, überzeugte sowohl das Kollegium der Schule, die Schulleitung und Akteure aus dem Globalen Lernen in Hamburg. Mit einer umfangreiche Bestandaufnahme, Unterstützung und Weiterentwicklung schon vorhandener Projekte, Unterrichtsinhalte und partizipativer Prozesse in den Bereichen

  • fair im Umgang mit Menschen im schulischen Umfeld

  • fair im Umgang mit Menschen weltweit

  • fair im Umgang mit Umwelt und Klima

ist die Schule auf einem ausgezeichneten Weg in Hamburg, Inspiration und Beiträge für die Verankerung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung im Schulkontext sowie darüber hinaus, zu gestalten. „Wir möchten in wichtigen Bereichen gut vernetzt weiterarbeiten, weil wir vielen jungen Menschen die Möglichkeit bieten möchten zu mündigen, fairen und achtsamen Menschen zu werden“, betonen die Kolleg*innen vor Ort.

Weitere Informationen zur Schule befinden sich unter: Stadtteilschule Bahrenfeld